Kommunikation - Seanara

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kommunikation

Rebekka Pertenbreiter
Telefon: +49 (0) 162 / 72 66 105
Mail: rpertenbreiter@freenet.de

 
Bewusste Kommunikation

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

• Sie wünschen sich mehr Harmonie im täglichen Umgang mit Ihrem Pferd?
• Sie wollen Ihrem Pferd in kritischen Situationen Sicherheit vermitteln?
• Sie möchten mit Ihrem Pferd entspannt ausreiten oder spazieren gehen?
• Sie wollen kommunizieren statt konditionieren? Oder den Unterschied erleben?

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Meine Vision: Entspannte Pferde!
Pferde denken in "Raum". Setze ich diese Tatsache vollumfänglich im täglichen Miteinander mit dem Pferd um, muß ich mehr integrieren und beachten, als die Beeinflussbarkeit (oft: Kontrolle) von Schulter und Hinterhand, die Basis vieler Techniken und Methoden ist.
Stellen Sie sich vor: Ein Pferd, das am Seilende in einem Moment noch hochaufgeregt herumtänzelt, läßt im nächsten Moment den Kopf fallen und kaut wenig später - ohne Berührung, ohne Dominanz und ohne Kontrolle. Das Pferd entspannt ... und nebenbei habe ich seine vollste Aufmerksamkeit für die nächste Aufgabe. Mein Weg dahin ist einfach, logisch, nachvollziehbar, sichtbar - und dennoch ein Abenteuer für Sie und Entspannung für Ihr Pferd.

Ihr Bedarf und der Ihres Pferdes ist die Ausgangssituation, danach richte ich das Training individuell aus - die Trainingsabläufe entstehen intuitiv aus der Situation heraus.
Partnerschaft zwischen Mensch und Pferd, Pferd und Mensch - Vertrauen und Respekt – individuell ausbalanciert. Dabei ist mein Ziel zu jedem Zeitpunkt ein mental entspanntes Pferd, denn nur daraus kann echte Harmonie entstehen, am Boden und unter dem Sattel. Authentische Kommunikation ist der Weg dorthin.
Oder anders ausgedrückt: Das Pferd als Fluchttier reagiert auf Stress und Gefahr mit Spannung, mental und körperlich. Kann ich als Mensch diese Spannung meines Pferdes gezielt wieder rausnehmen oder sogar von vornherein vermeiden, führt dies zu Entspannung und beidseitiger Harmonie.


Somit geht es in erster Linie um bewusstes Wahrnehmen von Körpersprache, Atmung, Emotionen und Gedanken -> bewusste Kommunikation. Eventuelle Unsicherheit und Angst weichen einem neuen (Selbst-)Bewusstsein und der Klarheit und dem Wissen, wie mein Pferd auf mich reagiert.

Hierbei schliesse ich alle Bereiche ein, in denen wir mit dem Pferd umgehen, d.h. kommunizieren. Vor allem am Boden, wenn möglich in der Freiarbeit oder auch unter dem Sattel (reitweisenunabhängig). Die Arbeitsumgebung darf variieren: Halle, Aussenplatz, Hof, Koppel oder Gelände.


Inwiefern unterscheide ich Kommunikation von Konditionierung? ... das lesen Sie hier ...



Möchten Sie mit Ihrem Pferd besser kommunizieren? Dann komme ich sehr gerne zu Ihnen.
Einzelunterricht vor Ort 30 €/Std.
zzgl. Anfahrtspauschale



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü